Magnetlesezeichen Vogel

Heute habe ich für euch ein DIY Magnetlesezeichen.

Ich hoffe ihr findet es gut und dann starten wir jetzt mal damit was ihr braucht :

IMG_9740

-ein weißes Papier , meines hat jetzt die Maße 11,5*6,5 cm, diese sind aber frei anpassbar , je nachdem wie lang und breit euer Lesezeichen werden soll

-ein Stück hologrammfolie, diese sollte 1 cm kleiner seil als euer weißes Papier , in dem Fall also 10,5 *5,5 cm

-ein Falzbein

-ein Lineal

-ein Stempelkissen, einen Acrylblock und einen Stempel eurer Wahl ,bei mir ist es jetzt ein Vogel

-ein kleines Stück Musterpapier

Und jetzt gehts los :

IMG_9741

wir fangen damit an dass wir den Vogel zwei mal auf das Musterpapier abstempeln und ausschneiden.

IMG_9744

Danach kleben wir die hologrammfolie auf den weißen Tonkarton ,hierbei lasse ich an jeder Seite ca. 0,5 cm .

IMG_9746

Nun knicken wir das ganze in der Mitte und kleben auf jede Seite einen Vogel.

Achtet darauf dass die Vögel ca. auf der gleichen Höhe sind, dass wirkt schöner.

IMG_9748

Dann kleben wir auf die Innenseite nur noch zwei Magnet und dann sind wir auch schon fertig.

Und so sieht dass dann aus:

IMG_9751

So ich hoffe euch hat die Anleitung gefallen und dann bis zum nächsten mal.

Sarah

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *